Logo Exportverpackung Sehnde

Auszeichnung Großer Preis des Mittelstands

Großer Preis des Mittelstands 2016

Die Exportverpackung Sehnde GmbH gewinnt den „Großen Preis des Mittelstands

Fünf Wettbewerbskriterien bewerten dabei das Unternehmen in seiner Gesamtheit und zugleich in seiner Rolle innerhalb der Gesellschaft:

  1. Gesamtentwicklung des Unternehmens
  2. Schaffung/Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen
  3. Modernisierung und Innovation
  4. Engagement in der Region
  5. Service und Kundennähe, Marketing.

Gefordert sind “hervorragende Leistungen in allen fünf Kriterien”.

Die Juroren würdigten in der Beurteilung vor allem die stetige Verbesserung und Optimierung des Arbeitsprozesses, das Bereitstellen einer detaillierten Fotodokumentation und das X-Portal als „interaktiver Knotenpunkt“ in der Kommunikation zum Kunden.

Wir freuen uns sehr, dass wir diese Auszeichnung erhalten haben. Das beweist uns, dass wir mit unseren Ideen und Projekten auf dem richtigen Weg sind!

Vorheriger Beitrag
Flexibilität ist gefragt
Nächster Beitrag
Spende von EVS an den TVE Sehnde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü