Erfolgreicher Tag auf der Ausbildungsmesse an der KGS Sehnde

Geschrieben am 13. März 2018 · Kategorie: News

Am Donnerstag, den 08.03.2018, um 15 Uhr war es wieder so weit: 29 Unternehmen und Institutionen aus Sehnde und Umgebung gewährten Schülern und Schülerinnen der Kooperativen Gesamtschule Sehnde einen Einblick in die verschiedensten Ausbildungsberufe. Nachdem um 14:45 Uhr alle Firmen und deren Ausbilder und Ausbilderinnen offiziell von Vertretern und Vertreterinnen der KGS Sehnde und des Vereins pro regio e.V./ KAUSA Servicestelle Region Hannover begrüßt wurden, hatten Schülerinnen und Schüler der Haupt-, Real- und Gymnasialstufe sowie ihre Eltern die Möglichkeit in die Ausbildungsberufe verschiedenster Branchen zu schnuppern.

Da durften die Ausbildungsberufe Fachlagerist/in, Kauffrau/-Mann für Büromanagement und Holzmechaniker/in natürlich nicht fehlen, sodass das Unternehmen Exportverpackung Sehnde mit Stolz die Logistik- und Exportdienstleistungsbranche vertrat. Organisiert wurde die Präsentation des Unternehmens auf der Ausbildungsmesse von Frau Angela Buttafuoco, die ebenfalls die ganze Zeit vor Ort war und von vielen interessierten Schülerinnen und Schülern berichtete. Unter dem Motto “Kiste sucht Deckel – und jetzt kommst du!” konnten die jungen Erwachsenen einige praktische Aufgaben vor Ort absolvieren, die selbstverständlich auch mit Holz zu tun hatten. So wurden sie gleichermaßen an die unterschiedlichen Ausbildungsberufe herangeführt und konnten gleichzeitig ihr Talent unter Beweis stellen. Neben klassischen Informationen über das Unternehmen und die Ausbildung bei Exportverpackung Sehnde hatten die Schülerinnen und Schüler ebenfalls die Chance, sich mit Mitarbeitern auszutauschen, die derzeit eine Ausbildung im Unternehmen absolvieren und ihnen sämtliche Fragen zu stellen.

Um 19 Uhr ging für alle Unternehmen auf der Messe ein erfolgreicher Tag zu Ende. Das Team der Exportverpackung Sehnde freut sich schon sehr auf die Ankunft der neuen Azubis.