Logo Exportverpackung Sehnde

Luftfracht in Rekordzeit für Reintjes

In der Schifffahrt zählt jede Minute. Ein Schiff das stillsteht, ist nicht wertschöpfend, zumindest gilt das in der gewerblichen Schifffahrt.

Unser Kunde, die REINTJES GmbH produziert seit 1955 hochwertige Schiffsgetriebe und ist auf der ganzen Welt an verschiedenen Niederlassungen aktiv.

Regelmäßig kommen die Getriebe zur Wartung und Überholung ins Werk nach Hameln zurück, um von den Experten von REINTJES auf den neusten Stand gebracht zu werden.

So erging es auch einem Getriebe, das von den Bahamas nach Hameln kam und schnellstens wieder zurück geschickt werden sollte. Bei einer Reparatur vor Ort war es wegen eines defekten Kranhakens so schwer beschädigt worden, dass es zur Reparatur in den Stammsitz nach Hameln gebracht werden musste.

Aber wenn alle mit anpacken und jeder weiß was zu tun ist, dann ist (fast) alles möglich. Das REINTJES-Team hat alles gegeben, um das Getriebe wieder einsatzfähig zu machen. Das Team von der Exportverpackung Sehnde GmbH hat das Übrige getan, das Getriebe sicher für die Luftfracht verpackt und den Transport an den Spediteur DSV übergeben.

Vielen Dank an das Team von REINTJES für diese tolle Zusammenarbeit und das Vertrauen in unser Können!

Vorheriger Beitrag
Freude und Wehmut liegen oft nah beieinander
Nächster Beitrag
Update zu den Verpackungsvorschriften für Saudi Arabien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü