Logo Exportverpackung Sehnde

Zukunftstag 2018

Auch wir nutzen den Zukunftstag, um jungen interessierten Kindern zu zeigen, wie riesengroße Maschinen und Anlagen sicher verpackt werden und was eigentlich alles dazu gehört.

Am 26.04.2018 haben wir sechs Mädchen und Jungen zum Zukunftstag 2018 bei der Exportverpackung Sehnde GmbH in Empfang genommen. Der Tag diente dazu, den jungen Schülern zwischen 11 und 13 Jahren einen Einblick in unsere Arbeitswelt zu verschaffen. Herr Thorben Scharnhorst begrüßte unsere Teilnehmer und gab die Verantwortung an unsere Auszubildenden ab, die den Tag organisiert haben. Los ging es mit einer Präsentation und einem Rundgang, wo wir den Teilnehmern unseren Betrieb, sowie unsere einzelnen Arbeitsbereiche vorgestellt haben. Anschließend durften sie selbst mit anpacken, ob es im Büro oder in der Verpackung war. Sie haben viel Freude gezeigt und konnten unseren Mitarbeitern behilflich sein.
Nach einer kleinen Stärkung zum Mittag konnten unsere Besucher gemeinsam mit Frau Bösche an unserer Handstanze eine Schablone mit Ihren Namen ausstanzen. Danach wurde die Schablone auf eine kleineHolzplatte gelegt und die Jugendlichen haben Ihren Namen selbst signiert. Alle waren sehr begeistert und engagiert, was auch bei der Abschlussrunde zu Wort kam. Die Mädchen und Jungen möchten alle gern wiederkommen und später auch ein Praktikum in unserem Betrieb absolvieren.
Wir bedanken uns bei unseren sechs Nachwuchskräften und allen Mitarbeitern unserer Firma für den sehr schönen Tag.

Vorheriger Beitrag
Sportbegeisterter Holzriese beim Business-Cup Hannover 2018
Nächster Beitrag
Aus Holzverpackung Hannover wird Exportverpackung Sehnde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü