Transparenz ist der Schlüssel für gute Entscheidungen

Sie befinden sich hier: 

  1. EVS
  2. Logistikdienstleistungen
  3. Transparenz ist der Schlüssel für gute Entscheidungen

Ohne die nötige Transparenz ist es nahezu unmöglich oder eben Glückssache, eine kompetente Entscheidung zu treffen, die auf kurz- oder langfristige Sicht dafür sorgt, dass gesetzte Ziele erreicht werden. Diese Aussage stammt nicht von uns. Wir erleben aber täglich aufs Neue welche Folgen das haben kann.

Die Thematik lässt sich mit Bildern gut veranschaulichen: wenn Sie auf Ihrer Reise an eine Weggabelung kommen, sollten Sie nicht rätseln müssen, welchen Abzweig Sie nehmen, um an Ihr Ziel zu gelangen. Eine gute Beschilderung hilft bereits bei der Entscheidungsfindung. Noch besser ist es, wenn Sie ein Navi mitführen und sogar Ihre wahrscheinliche Ankunftszeit kennen.

Weil es sich nicht nur gut anfühlt zu wissen, dass man auf dem richtigen Weg ist, sondern das in zeitkritischen logistischen Prozessen sogar bares Geld wert ist, sorgen wir gnadenlos für Transparenz in Ihrem Lieferprozess. Unser EVS Team sorgt für bessere Übersicht, damit Sie die richtigen Entscheidungen treffen können!

Umfassendes Wissen für maximalen Effekt

Sämtliche Aktivitäten, Details und Schnittstellen müssen genau bekannt sein und richtig verstanden werden. Dabei geht es auch um vermeintliche Kleinigkeiten, wie Laufwege oder die Frage, an welcher Stelle, welcher Höhe und hinter welchem anderen Produkt ein Einzelteil im Regal liegt.

Logisch also, dass wir unsere Kunden in dieser Detailtiefe verstehen müssen, um logistische Prozesse maßgeblich und messbar zu verbessern. Welche Faktoren sorgen für Erfolg oder Misserfolg? Welche Prozessschritte führen zu pünktlich gelieferten Sendungen? Welche Prozesselemente sind verantwortlich für was und wie können wir sie zielgerichtet verändern?

Was im Bild mit der Weggabelung Schilder und Navi sind, ist für uns im Tagesgeschäft der Logistik natürlich ein stückweit komplizierter – dennoch aber gut übertragbar. Uns helfen die jahrelange Expertise, unser professionelles Team und der Vergleich des einen mit anderen Kunden, jede noch so kleine Unklarheit zu beseitigen. Es geht nicht darum, möglichst viele Informationen bereitzustellen, sondern vielmehr darum, die richtigen Informationen in der richtigen Form zum richtigen Zeitpunkt greifbar zu machen. Dafür nutzen wir vorhandene Daten und bringen sie in den richtigen Kontext.

Eigenes dynamisches Bestandsportal für unsere Kunden

Diese Prozessoptimierung wird in unserem Fall natürlich digital unterstützt: Erstmals kann unser Kunde, dank unseres Bestandsportals, live auf Lagerbestände von Versandpackstücken zugreifen.

Es ist jetzt also ein Kinderspiel für unseren Kunden, bei Anfrage zur Disposition der Ware unverzüglich Aussagen treffen zu können. Dabei geht es zum Beispiel um die Beantwortung der Fragen: Ist die bestellte Ware verfügbar, befindet sie sich in Abfertigung oder ist bereits versendet? Klare Aussagen gegenüber Kunden stärken nicht nur das Vertrauen in die Zusammenarbeit, sondern führen zu deutlicher Leistungsverbesserung und einem kompetenteren Service. Für den späteren Warenempfänger steigt die Transparenz und die Planungssicherheit für die Versorgung mit kritischen Servicebauteilen. Also eine Win-Win-Situation!

Wie das Navi für Straßen und Wege, sorgen wir in unseren Projekten, mit Transparenz in vorhandenen Daten, für Klarheit in unsicheren Zeiten. Wir lieben Klarheit. Unsere Kunden auch.

Das könnte Sie auch interessieren:

5-S Audit

ORDNUNG UND SAUBERKEIT ALS GRUNDVORAUSSETZUNG FÜR OPTIMIERUNGEN Wir geben unseren Kunden immer das Versprechen, alles…
weiterlesen …

Ohne die nötige Transparenz ist es nahezu unmöglich oder eben Glückssache, eine kompetente Entscheidung zu treffen, die auf kurz- oder langfristige Sicht dafür sorgt, dass gesetzte Ziele erreicht werden. Diese Aussage stammt nicht von uns. Wir erleben aber täglich aufs Neue welche Folgen das haben kann.

Die Thematik lässt sich mit Bildern gut veranschaulichen: wenn Sie auf Ihrer Reise an eine Weggabelung kommen, sollten Sie nicht rätseln müssen, welchen Abzweig Sie nehmen, um an Ihr Ziel zu gelangen. Eine gute Beschilderung hilft bereits bei der Entscheidungsfindung. Noch besser ist es, wenn Sie ein Navi mitführen und sogar Ihre wahrscheinliche Ankunftszeit kennen.

Weil es sich nicht nur gut anfühlt zu wissen, dass man auf dem richtigen Weg ist, sondern das in zeitkritischen logistischen Prozessen sogar bares Geld wert ist, sorgen wir gnadenlos für Transparenz in Ihrem Lieferprozess. Unser EVS Team sorgt für bessere Übersicht, damit Sie die richtigen Entscheidungen treffen können!

Umfassendes Wissen für maximalen Effekt

Sämtliche Aktivitäten, Details und Schnittstellen müssen genau bekannt sein und richtig verstanden werden. Dabei geht es auch um vermeintliche Kleinigkeiten, wie Laufwege oder die Frage, an welcher Stelle, welcher Höhe und hinter welchem anderen Produkt ein Einzelteil im Regal liegt.

Logisch also, dass wir unsere Kunden in dieser Detailtiefe verstehen müssen, um logistische Prozesse maßgeblich und messbar zu verbessern. Welche Faktoren sorgen für Erfolg oder Misserfolg? Welche Prozessschritte führen zu pünktlich gelieferten Sendungen? Welche Prozesselemente sind verantwortlich für was und wie können wir sie zielgerichtet verändern?

Was im Bild mit der Weggabelung Schilder und Navi sind, ist für uns im Tagesgeschäft der Logistik natürlich ein stückweit komplizierter – dennoch aber gut übertragbar. Uns helfen die jahrelange Expertise, unser professionelles Team und der Vergleich des einen mit anderen Kunden, jede noch so kleine Unklarheit zu beseitigen. Es geht nicht darum, möglichst viele Informationen bereitzustellen, sondern vielmehr darum, die richtigen Informationen in der richtigen Form zum richtigen Zeitpunkt greifbar zu machen. Dafür nutzen wir vorhandene Daten und bringen sie in den richtigen Kontext.

Eigenes dynamisches Bestandsportal für unsere Kunden

Diese Prozessoptimierung wird in unserem Fall natürlich digital unterstützt: Erstmals kann unser Kunde, dank unseres Bestandsportals, live auf Lagerbestände von Versandpackstücken zugreifen.

Es ist jetzt also ein Kinderspiel für unseren Kunden, bei Anfrage zur Disposition der Ware unverzüglich Aussagen treffen zu können. Dabei geht es zum Beispiel um die Beantwortung der Fragen: Ist die bestellte Ware verfügbar, befindet sie sich in Abfertigung oder ist bereits versendet? Klare Aussagen gegenüber Kunden stärken nicht nur das Vertrauen in die Zusammenarbeit, sondern führen zu deutlicher Leistungsverbesserung und einem kompetenteren Service. Für den späteren Warenempfänger steigt die Transparenz und die Planungssicherheit für die Versorgung mit kritischen Servicebauteilen. Also eine Win-Win-Situation!

Wie das Navi für Straßen und Wege, sorgen wir in unseren Projekten, mit Transparenz in vorhandenen Daten, für Klarheit in unsicheren Zeiten. Wir lieben Klarheit. Unsere Kunden auch.

Das könnte Sie auch interessieren:

5-S Audit

ORDNUNG UND SAUBERKEIT ALS GRUNDVORAUSSETZUNG FÜR OPTIMIERUNGEN Wir geben unseren Kunden immer das Versprechen, alles…
weiterlesen …

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr!

Name
Einwilligung

Weitere Beiträge 

Hier finden Sie weitere Beiträge von EVS

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr!

Name
Einwilligung

Passende Beiträge 

Hier finden Sie weitere Beiträge zu diesem Thema

Ihnen hat der Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn gerne!

Vorheriger Beitrag
5-S Audit
Nächster Beitrag
Zweistufige Umfuhren für reibungsloses Logistik-Outsourcing

Erfahren Sie mehr über die Exportverpackung Sehnde GmbH und melden Sie sich bei uns!

Menü